Pamela Kribbe

Live Channeling mit Pamela Kribbe

Pamela Kribbe

Anlässlich der Neuerscheinung des dritten Buchs von Pamela Kribbe "Die Nacht meiner Seele"
Öffentliches Channeling in Deutschland mit Pamela Kribbe am 14. März 2015

Wir freuen uns, Ihnen ankündigen zu können, dass am 14. März ein öffentliches Channeling mit Pamela Kribbe & Gerrit Gielen
in Köln, Nähe Hauptbahnhof stattfindet.

Das Channeling beginnt mit einer meditativen Einstimmung durch Gerrit Gielen. Dann channelt Pamela Jeshua für ca 30 Minuten in englischer Sprache und wird von Gabriele Rother auf deutsch übersetzt.
Nach eine kleinen Pause gibt es einen ausführlichen Frage und Antwort-Teil, in dem die Möglichkeit besteht, persönliche Fragen an Jeshua zu stellen.
Anschliessend steht Pamela für die Signierung ihrer Bücher zur Verfügung.

Einlass ab 15:00 Uhr, Beginn 15:30 Uhr
Ende gegen 18:00 Uhr

Kostenbeitrag: 40 €, darin sind enthalten Tee, Wasser und Knabbereien (wird vor Ort bar bezahlt)

Anmeldung: bitte über das Anmeldeformular! Noch einige Plätze frei!

Ort: 50668 Köln, Machabäerstr. 28, TOR 28, Nähe Hauptbahnhof
Eine genaue Wegbeschreibung finden Sie HIER: Tor 28
Raum Bambus

Tor 28 ist nur 4 Minuten zu Fuß vom Kölner Hauptbahnhof entfernt

Machabäerstr. 28
50668 Köln
linker Eingang im Innenhof

Anreise
vom Hauptbahnhof:
Den Hauptbahnhof am Ausgang Breslauer Platz verlassen (nicht zum Dom!) Über den Kreisverkehr geradeaus in die Johannisstraße gehen. Der Straße folgen, bis sie die Machabäerstraße kreuzt. Nach links in die Machabäerstraße einbiegen. Bei der Nr. 28 durch das große Tor, in den dahinter liegenden Innenhof gehen. Das rotbraune Rückgebäude, linker Eingang ...willkommen im Tor28.

mit dem Auto: Bei der Anreise von außerhalb immer den Schildern Richtung Hauptbahnhof folgen.
Wegen der Baustelle sind bis 2015 im Innenhof keine Parkplätze verfügbar!

Parkmöglichkeiten: In den Seitenstraßen rund um das Tor28 im Kunibertsviertel und an der Rheinuferstr, wochenends auch am Theodor-Heuss-Ring und der Musikhochschule (alles max. 5 Fussminuten) und (direkte Nähe zum Hauptbahnhof) oder in den umliegenen
Parkhäusern:
Parkhaus RheinTriadem. Zufahrt tagsüber über Einfahrt Servasgasse oder Einfahrt Am Alten Ufer.
07:00 - 02:00 Uhr; je angefangene Stunde 1,50 €
Tiefgarage Hauptbahnhof Breslauer Platz
09:00-19:00 Uhr: je angefangene 20 min 0, 50 €
19:00-09:00 Uhr: je angefangene Stunde 1:50 euro;

Anmeldung zum Channeling

Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Telefonnummer *
PLZ, Ort
Bitte für eventuelle Fahrgemeinschaften angeben!
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

Mitfahrgelegenheiten zum Channeling

Hier findet Ihr eine Liste der aktuellen Mitfahrgelegenheiten, die zum Channeling von Pamela und Gerrit nach Köln angeboten werden. Bitte bei mir melden unter eft ät freenet.de, dann schicke ich Euch die jeweiligen Kontaktdaten.

Neuwied
Hürth
Bonn
Bocholt

Alle Veröffentlichungen von Pamela Kribbe

Pamela Kribbe

Pamela Kribbe (1968) ist Doktor der Philosophie und arbeitet als selbstständige spirituelle Beraterin in den Niederlanden. Zusammen mit ihrem Ehemann gibt sie Beratungen und Workshops, in denen sie eng mit der Energie von Jeshua zusammen arbeitet.

Alle ihre Bücher zeichnen sich durch eine unverwechselbare Energie der Klarheit und liebevollen Ermutigung aus, an sich selbst zu glauben und die eigene Göttlichkeit wieder in sich selbst wahrzunehmen.
In den Büchern finden sich inspirierende Botschaften von Jeshua, Maria Magdalena, Maria und Mutter Erde - jede ein hell klingender, seelenberührender Aufruf des Erwachens - frei von Dogmen und Vorschriften!


Bisher veröffentlicht:
Die Jeshua Channelings

Leben aus dem Herzen

In Arbeit:
Die Nacht meiner Seele

In Planung:
Der Innere Christus

Die Nacht meiner Seele

Die Nacht meiner Seele

Die Nacht meiner Seele
von Pamela Kribbe

Originaltitel im Niederländischen: Nacht van de Ziel

Pamela Kribbe beschreibt darin ihre persönliche Nacht der Seele, die sie 2010 erlebte und die sie vorübergehend in die Psychiatrie führte. Sie erzählt, wie die Abwärtsspirale aus Angst und Depression sie eingefangen hat, wie sie versuchte, sie zu verhindern und was es ihr brachte, den tiefsten Abgrund erreicht zu haben. Sie geht auch auf die Frage ein, welche Rolle die Psychiatrie in einer solchen Erfahrung spielen kann. Ebenso kommen ihr Mann und eine gute Freundin zu Wort, die über ihre Verwirrung, Machtlosigkeit und Einsichten während Pamelas Nacht der Seele berichten.

Der zweite Teil dieses Buches besteht aus einer Reihe gechannelter Texte über die Nacht der Seele. Sie inspirieren, machen Mut und erhellen den Sinn solcher Erfahrungen.

Pamela Kribbes Buch ist ein Plädoyer für einen Brückenschlag zwischen einer spirituellen und einer medizinischen Herangehensweise, die allen Mut machen soll, die Erfahrung der persönlichen Nacht der Seele trotz allen Leids, als Bereicherung und Klärung auf dem Weg der Seele in dieser Welt annehmen zu können.

Voraussichtliche Veröffentlichung Anfang März

Mehr zu den Channelings von Pamela Kribbe auf www.jeshua.net/de

StartseiteImpressumKontaktAGB